SENSO® Analytics: agiles Personaleinsatzcontrolling

Personalcontrolling mit SENSO® Analytics bedeutet, dass den Entscheidern Informationen zum Personalbedarf oder zum geplanten und tatsächlichen Personaleinsatz tagesaktuell zur Verfügung stehen und nicht erst im Folgemonat. Personalcontrolling kann nur dann effizient betrieben werden, wenn der entscheidende Faktor der aktuellen Belegung jederzeit aktuell für den Personaleinsatz berücksichtigt werden kann.

Die Ermittlung des aktuellen Personalbedarfs und die Darstellung der Personalbesetzung für den laufenden und für zukünftige Monate bereiten mit SENSO® Analytics keinen Mehraufwand. Die Dashboardseiten visualisieren Abweichungen ohne weiteres Zutun.

Urlaub und Fehlzeiten

Der Personalbestand in Ihren Einrichtungen unterliegt Schwankungen durch Fluktuation, Urlaub und Fehlzeiten. Eine frühzeitige Planung des Jahresurlaubs ermöglicht langfristige und kontinuierliche Planung. Dies gilt auch bei der Berücksichtigung von Austritten und bei der Planung der erwarteten/durchschnittlichen Fehlzeiten der Mitarbeiter.

Mit SENSO® Analytics behalten Sie immer den Überblick über Resturlaube und Rückstellungen, und Sie erfahren per Mausklick, welche Mitarbeiter wie viel Resturlaub noch nicht eingeplant bzw. beantragt haben. Das System bietet darüber hinaus die Möglichkeit, eine umfassende Analyse der Fehlzeiten durchzuführen. Im besten Fall kann das rechtzeitige Erkennen von Trends verhindern, dass Mitarbeiter dem Unternehmen, oder dem Arbeitsmarkt verloren gehen.

Arbeitszeitkonten

Die Entwicklung der Arbeitszeitkonten auf Unternehmens- und auf Bereichsebene stellt für die verantwortlichen Mitarbeiter eine entscheidende Kenngröße dar, die permanent überwacht werden muss. Weder der Verfall von Resturlaub noch das Versäumen der Auszahlung von Mehrarbeit oder Überstunden werden von Mitarbeitern und Planenden angestrebt. Auf allen Organisationsebenen muss deshalb für die Personalverantwortlichen die Entwicklung in diesem Bereich jederzeit überprüfbar sein. Mit SENSO® Dienstplan und SENSO® Analytics sind Sie bestens auf alle Herausforderungen vorbereitet.

Ob die Erfassung der Arbeitszeit über Zeiterfassungsterminals oder im ambulanten Bereich über SENSO® Mobil erfolgt, spielt keine Rolle. Die Daten stehen dem Controlling tagesaktuell zur Verfügung.