Das Management

AUFSICHTSRAT

Meinhard Langenwalder –
Vorsitzender des Aufsichtsrats

Meinhard Langenwalder ist Rechtsanwalt und vereidigter Buchprüfer sowie Fachanwalt für Erbrecht und Steuerrecht. Von 1998 bis 2014 war er Mitglied des Vorstands der Rechtsanwaltskammer Nürnberg. Schwerpunkt seiner Tätigkeit sind das Gesellschaftsrecht und das Erbrecht, jeweils vor allem in Verbindung mit steuerrechtlichen Problemstellungen.

Prof. Dr. Klaus Meyer-Wegener –
Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats

Klaus Meyer-Wegener ist Inhaber des Lehrstuhls für Datenmanagement am Department Informatik der Universität Erlangen-Nürnberg. Von 1975 bis 1980 studierte er Informatik an der TH Darmstadt und war danach als Wiss. Mitarbeiter am Fachbereich Informatik der Universität Kaiserslautern tätig. 1986 wurde er zum Doktor-Ingenieur promoviert und blieb zunächst in Kaiserslautern als Hochschulassistent. In den Jahren 1987/88 war er als Adjunct Research Professor an der Naval Postgraduate School in Monterey, Kalifornien, tätig. 1991 schloss er seine Habilitation an der Universität Kaiserslautern ab und wechselte danach als Professor für Informatik (Datenbanksysteme) an die Universität Erlangen-Nürnberg. Ab 1993 hatte er eine Professur an der Fakultät Informatik der TU Dresden inne, bevor er im Jahr 2001 an die Universität Erlangen-Nürnberg zurückkehrte.

Prof. Dr. Peter Haas –
Mitglied des Aufsichtsrats

Peter Haas studierte Medizinische Informatik in Heidelberg und war für mehrere Jahre leitend in Großkrankenhäusern und der einschlägigen Software-Industrie tätig. Seit 1994 ist er Professor für Medizinische Informatik an der Fachhochschule Dortmund, wo er den Studiengang „Medizinische Informatik“ aufgebaut hat. Neben einer vielfältigen Vortragstätigkeit ist er Autor mehrerer einschlägiger Lehrbücher und zahlreicher Veröffentlichungen, u.a. Verfasser der Bertelsmann-Studie zu einrichtungsübergreifenden Elektronischen Patientenakten. Prof. Haas ist u.a. Gründungsinitiator des Verbandes der Krankenhaus-IT-Leiter, war langjährig Präsident des Berufsverbandes Medizinischer Informatiker und war 10 Jahre lang Sprecher des nationalen Beirats der gematik.

Hartmut Zeilmann –
Mitglied des Aufsichtsrats

Hartmut Zeilmann studierte Elektrotechnik an der Universität Erlangen-Nürnberg und trat danach in die Siemens AG ein, wo er über mehr als drei Jahrzehnte in verschiedensten Funktionen Projekt- und Produktverantwortung trug. Seine technischen Schwerpunkte lagen dabei u.a. in den Bereichen der IT-Systemtechnik, der Distributions- und Flughafenlogistik sowie der Automatisierungssysteme für Schienenfahrzeuge. Vor seinem Eintritt in den Ruhestand war er zuletzt verantwortlich für die Simulation und den Systemtest der Antriebstechnik von Elektroautos.

VORSTAND

Prof. Dr. Detlef Kips –
Vorstandssprecher, CEO

Detlef Kips studierte Informatik und Betriebswirtschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg und promovierte dort im Jahr 1990 über ein Thema aus dem Bereich der formalen Semantikspezifikation für Verteilte Systeme. Von 1992 bis 2017 war er als Geschäftsführer der Basys GmbH in zahlreichen Software-Entwicklungsprojekten namhafter Kunden aus dem Industrie- und Dienstleistungssektor beratend tätig. Seit 2017 ist er CEO und Vorstandssprecher der develop group Holding AG und verantwortet im Vorstand die Bereiche Projekt- und Beratungsgeschäft, Group Marketing und Recruiting. Darüber hinaus lehrt er seit 2001 als Honorarprofessor am Department Informatik der Universität Erlangen-Nürnberg mit Themenschwerpunkt im Bereich der Software-Entwicklungsmethodik, insbesondere des modellbasierten Software und Systems Engineering. 

Heike Börnicke –
Mitglied des Vorstands, CFO

Heike Börnicke studierte von 1984 bis 1988 Ökonomie des Transportwesens an der Verkehrshochschule Dresden. 1993 trat sie in die Sigma GmbH als Buchhalterin ein und legte 1996 die Prüfung zur Bilanzbuchhalterin bei der IHK Nürnberg ab. Neben der Verantwortung für die Buchhaltung und die Bilanzierung der gesamten Unternehmensgruppe übernahm sie im Laufe der Zeit zahlreiche weitere Aufgaben innerhalb der develop group, u.a. in der Personalverwaltung und im Controlling. Seit 2011 ist sie Prokuristin der Sigma GmbH und der Basys GmbH und in der Geschäftsleitung beider Gesellschaften verantwortlich für die interne Verwaltung. Seit 2017 ist sie Vorstandsmitglied und CFO der develop group Holding AG und innerhalb des Vorstands verantwortlich für die Ressorts Beteiligungsverwaltung und Bilanzierung, Finanzen, Personal sowie Auftragsverwaltung und Bestellwesen.

Lothar Hantzsch –
Mitglied des Vorstands

Lothar Hantzsch studierte Physik an der TU Dresden und arbeitete dort nach dem Diplom auf dem Gebiet der kernphysikalischen Messdatenauswertung. Seit 1975 freiberuflich in der Software- und Systementwicklung tätig, war er 1978 einer der Gründer der Sigma GmbH in Erlangen, die er als Geschäftsführer bis 2013 leitete. 1993 wurde er zusätzlich zum Geschäftsführer der Basys GmbH berufen, diese Funktion hatte er bis 2011 inne. Im Laufe seiner mehr als dreißigjährigen Tätigkeit für die Unternehmen der develop group übernahm er leitende Funktionen in zahlreichen Software-Entwicklungsprojekten im In- und Ausland. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit seit Mitte der 1990er Jahre war die Entwicklungsleitung und erfolgreiche Markteinführung der Produktfamilie SENSO® für Soziale Einrichtungen. Seit 2017 ist er als Vorstandsmitglied der develop group Holding AG für den Bereich Produktsoftware und Produktmarketing zuständig.