Datenschutz

DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG DER DEVELOP GROUP

Wir begrüßen Sie bei Ihrem Besuch auf unseren Internetseiten und freuen uns über Ihr Interesse an unseren Unternehmen der develop group (auch „Unternehmensgruppe“, „wir“ oder „uns“ genannt). Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre Daten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und den für uns geltenden landesspezifischen Ausführungsgesetzen. Mithilfe dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie umfassend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die develop group und die Ihnen zustehenden Rechte.

Die Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie jedoch bestimmte Angebote unserer Unternehmensgruppe über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchten, könnte eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Besteht für eine solch erforderliche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, werden wir generell vorab Ihre Einwilligung als betroffene Person einholen.

Personenbezogene Daten sind dabei diejenigen Informationen, die eine Identifizierung einer natürlichen Person möglich machen. Dazu gehören insbesondere Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse aber auch Ihre IP-Adresse.

Anonyme Daten liegen vor, wenn keinerlei Personenbezug zum Nutzer hergestellt werden kann.

1. Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

2. Ihre Rechte als betroffene Person

3. Widerspruchsrechte

4. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

5. Weitergabe an Dritte

6. Empfänger der Daten / Kategorien von Empfängern

7. Drittlandübermittlung / Drittlandsübermittlungsabsicht

8. Speicherdauer der Daten

9. Sichere Übertragung Ihrer Daten

10. Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten

11. Kategorien, Quellen und Herkunft der Daten

12. Antragsformular (Art. 6 Abs. 1 Buchstaben a, b DSGVO)

13. Kontaktaufnahme per E-Mail (Art. 6 Abs. 1 Buchstaben a, b DSGVO)

14. Newsletter (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO)

15. Werbezwecke Bestandskunden (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f EU-DS-GVO)

16. Bewerbung (Art. 6 Abs. 1 Buchstaben a, b DSGVO)

17. Automatisierte Einzelfallentscheidungen

18. Cookies (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f EU-DS-GVO / Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a EU-DS-GVO bei Einwilligung)

19. Nutzerprofile / Webtracking-Verfahren

20. Widerspruch bezüglich Werbe-Mails